Sonstige Turniere

 

Forderungsliste Regelwerk

Zeitraum: Juli 2017 bis 1. Juni 2018

Spielzeit: 45 Minuten + 15 Sekunden pro Spieler auf Klappe

Forderung: Der Forderer kann 4 Spieler vor ihm zu einer Partie fordern. Sobald eine Forderung ausgesprochen wurde, kann keiner der beiden Beteiligten bis zur Durchführung des Forderungsspiels von einem anderen Teilnehmer gefordert werden.

Forderungseintrag: Die Forderungsspiele müssen in die Forderungsliste eingetragen werden. Die Liste hängt am Anschlagbrett im Schachclub aus. Der Herausforderer teilt dem betroffenen Spieler die Forderung mit (persönlich, telefonsich oder per E-Mail, Whatsapp usw.) trägt dieses in die Forderungsliste ein. Eintrag auf die Forderungsliste unserer Homepage: Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. (Geplant ist das die Forderung vom Forderer selbst auf der Homepage eingetragen werden kann.)

Austragung des Forderungsspiels: Das Spiel muß ab dem Tag der Forderung binnen 1 Monat ausgetragen werden. Tritt ein Spieler binnen der 1 Monatsfrist oder am vereinbarten Termin nicht an, hat dieser Spieler kampflos verloren, Bedingung einer der Spieler muß am vereinbarten oder letzten Spielttermin (Vereinsabend: Dienstag) anwesend sein. Tritt ein Spieler in ununterbrochener Reihenfolge zu drei Forderungsspielen nicht an, wird er automatisch auf den letzten Platz versetzt. Tritt ein Spieler bis zum 1. Juni 2018 zu keinem einzigen Forderungsspiel an, wird er zum Schluß der Pyramide gesetzt. Bei Problemen mit der Forderung wird der Spielführer einen Enscheid treffen.  

Der Gewinner eines Forderungsspiels trägt das Ergebnis in die Forderungsliste ein. Die Rangliste wird in der Forderungspyramide aktualisiert. Der Verlierer eines Spiels darf den Gewinner frühestens nach einer Sperrfrist von 1 Monat wieder fordern. Den gleichen Spieler darf man nur 2 x in der Saison fordern.

Spielmodus: Der Forderer kann die Spielfarbe wählen, muss aber die Partie gewinnen. Bei Remis und Verlust bleibt alles beim Alten.

Reihung: Gewinnt der Forderer die Partie, stellt er sich genau auf die Position des Geforderten. Der Geforderte sowie die eventuell zwischen dem Herausforderer und dem geforderten Spieler platzierten Spieler rücken in der Rangliste eine Position zurück. 

Neuzugänge: Können ab dem 5. Rang in der Pyramide jeden fordern. Bei Verlust der Partie wird der Forderer an die letzte Position in der Pyramide gesetzt.

 

Forderungsregelwerk

 

Aktuelle Seite: Startseite Turniere Sonstige Turniere Forderungsliste Regelwerk