Kandidatenturnier Weltmeisterschaft 2018

Fabiano Curana gewinnt das Kanditatenturnier in Berlin

Er fordert im November in London den amtierenden Weltmeister M. Carlsen zum Duell um die WM Krone.

Am Sonntag den 11. März startete das Kandidatenturnier für die WM in Berlin. Es wurden 14 Runden gespielt, letzte Runde fand am Dienstag den 27. März 2018.

Berichterstattung in Deutsch auf chess.at (anklicken) 

Turnierseite der Fide (anklicken)

 

 

Kandidatenturnier in Berlin

 

 

Aktuelle Seite: Startseite Turniere Internationale Turniere Kandidatenturnier Weltmeisterschaft 2018